Home / Tattoo / Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben

Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben

($ 91,980 – $ 118,480)


Der Porsche 911 der siebten Generation kommt mit einem völlig neuen Allradantrieb und zwei neuen Modellen, dem Carrera 4 und Carrera 4 S, direkt aus dem Tor. Doch egal, welches Modell Sie wählen, der neue Carrera 4 verspricht liefern mit erhöhtem leistungsfähigem, besserem Kraftstoffverbrauch und verbesserter Behandlung. Beide Modelle verfügen über den neuen Antriebsstrang, der entsprechend “Porsche Traction Management” (PTM) genannt wurde.

Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben
Der Porsche Carrera 4 aus dem Jahr 2013 nutzt im Wesentlichen die gleiche leichtere Karosserie und Federung wie die Vorgängermodelle. Im Gegenzug senkt er den Verbrauch um weitere 16 Prozent. Aber wenn Sie den Carrera 4 mit einem 3,4-Liter-Flach-Sechs-Motor gepaart haben, der in der Lage ist, 350 PS in einem Augenblick zu Ihren Füßen zu liefern, scheint Brennstoffwirtschaft weniger gerechtfertigt. Bei den 4 Modellen haben Sie die Wahl, diese Leistung mit einem Siebengang-Schaltgetriebe oder einem Siebengang-PDK-Doppelkupplungsgetriebe zu kombinieren. Wenn Sie sich für die PDK-Übertragung entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, in nur 4,5 Sekunden flach auf 0 bis 60 zu kommen und Geschwindigkeiten von bis zu 177 Meilen pro Stunde zu erreichen. Wenn Sie sich jedoch für ein Carrera 4S-Modell entscheiden, werden Sie mit dem 3,8-Liter-400-PS-Motor noch einmal 50 PS, in 4,1 Sekunden 0 bis 60 Minuten erreichen und bis zu 185 Meilen pro Stunde fahren können.

Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben
Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben
Wenn Sie einen Blick zurück auf die Außenwelt werfen, werden Sie feststellen, dass sie fast identisch mit den Carrera-Modellen mit Hinterradantrieb ist. Bei näherer Betrachtung sind die hinteren Kotflügel jedoch um weitere 22 Millimeter nach außen verlängert und mit breiteren Reifen gefüllt. Von der Rückseite des Fahrzeugs wurde auch das rote Lichtband, das beide Rücklichter verbindet, neu gestaltet.

Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben
Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben
Wenn Sie sich wieder ins Innere wagen, werden Sie feststellen, dass das Kombi-Instrument dank des neuen AWD-Systems einen besonderen Bereich bietet; ein Monitor, wie der PTM die Motorleistung an jedem der vier Räder stört. Eine weitere neue optionale Funktion namens Adaptive Cruise Control (ACC) ist jetzt für alle Modelle verfügbar und regelt die Entfernung zum Verkehr und die Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Wenn Sie sich jedoch auch für das PDK-Getriebe mit dem ACC entscheiden, erhalten Sie Porsche Active Safety “PAS”, das automatisch die Bremsen betätigt, um Kollisionen zu vermeiden. Und das letzte erwähnenswerte Feature ist die Drehzahlanpassung bei Schaltgetriebe und Sport Chrono-Paketen. Es ist ähnlich wie SynchroRev Match im Nissan 370z funktioniert; Du wirst einen Computer haben, der den Gashebel blitzt, wenn du in einen niedrigeren Gang schaltest. Es ist eine der bemerkenswertesten Funktionen, da es sanftere Herunterschaltungen bietet, perfekt für den Fall, dass Sie in eine Kurve fahren und versuchen, das Gleichgewicht zu halten.

Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben
Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben

Die 2013 Porsche 911 Carrera 4 und 4S werden jedes Rad begeistert haben


Überprüfen Sie auch

TAG Heuer Herren Carrera BA0796 Uhr

TAG Heuer Herren Carrera BA0796 Uhr

Die TAG Heuer Herren Carrera Automatic Chronograph Watch ist eine Luxusuhr mit einer perfekten Mischung …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *